High tec und low tec

Dr. Christoph Moder kam mit seinem ungewöhnlich schnellen und windschlüpfrigen Rad (3 Räder ohne E-Antrieb) zum ersten Eröffnungstag des Museums. Er erreicht 50 km/h und mehr … Er hatte aber auch viel Freude an unseren low tec Maschinen und der Feldbahn.