Mehr Komfort in der Holzklasse

Ohne Blasmusik wurde heute ein neu aufgebauter Abteilwagen in Betrieb genommen. Damit können nun mit zwei Wagen ca. 25 Besucher „komfortabel“ befördert werden. Als Vorbild der Wagen diente der so genannte „Lumpenexpress“ (Volksmund Bernau) mit dem seit 1920 die Gefangenen der JVA von Bernau zum Torfbahnhof gebracht wurden. 01 Abteilwagen_min03 Abteilwagen_min

 

 

Über Ekkehard Barchewitz

Ich arbeite ehrenamtlich für den Museumsverein Torfbahnhof Rottau e.V. Mich interessieren die Themen: Soziale Medien, Bürgerengagement und Bürgerschalftliche Teilhabe und Technik, egal ob alt oder neu...
Dieser Beitrag wurde unter Feldbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.